Krieg ist hässlich, er nimmt viel mehr als er jemals geben könnte. Es gibt nichts Schönes auf einem Schlachtfeld. Nichts ist kreativ daran, wie Krieg leben nimmt. Der Krieg in Syrien ist in seinem fünften und schlimmsten Jahr, so ist es kaum zu glauben, dass inmitten aller Verluste, der Zerstörung und Sinnlosigkeit des Krieges, die Frauen Syriens einen Weg gefunden haben, durch ihre Kunst zu überleben. Frauen aus den Städten Homs und Al-Tal sind zusammengekommen, um wunderschöne Kleidung, Schmuck und Heimdekor herzustellen. Diese Künstlerinnen kämpfen darum, in diesem kriegsgeschundenen Land für sich und ihre Familien zu sorgen. Als wir die Fotos ihrer handgearbeiteten Stücke sahen, wussten wir dass wir mit der Welt teilen wollen, was sie tun, nicht nur um die Produkte zu verkaufen damit diese Frauen und ihre Familien davon leben können, sondern auch um zu zeigen, dass trotz der Bomben in Syrien immer noch Schönheit und Kreativität gedeihen.

Wir laden euch ein, euch unseren Markt anzusehen, für euch oder als Geschenk für andere die Produkte zu kaufen und damit sicherzugehen, dass 100% der Gewinne zurück an die Künstlerinnen gehen. Ihr werdet ein Produkt in Händen halten, was zu 100% handgearbeitet und ethisch ist, und euch wird ein Stück der Schönheit Syriens gehören, als ein Zeichen der Hoffnung dass eines Tages Frieden errungen werden kann